29.07.2016 - Verkehrsunfall B423 in Matzenbach

Alarmierungszeit Einsatzart Einsatzdauer
16:51 Uhr VU1 - Verkehrsunfall, unklare Lage ca. 90 Minuten

 

Ford Fiesta am Glan

Die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern alarmierte die Feuerwehr Glan-Münchweiler sowie die Ausrückgemeinschaft Quirnbach / Rehweiler / Matzenbach zu einem Verkehrsunfall in Matzenbach.

Ein Ford Fiesta kam, nach Auffahren auf einen LKW, ca. 150m neben der Fahrbahn unmittelbar vor dem Glan zum Stehen.  

Der Fahrer sprang noch während der Fahrt aus seinem  Fahrzeug und wurde beim Eintreffen der ersten Feuerwehrfahrzeuge bereits durch den First Responder Matzenbach betreut. Eine leichte Rauchentwicklung am Fahrzeug erwies sich nicht als Brand, sondern wurde durch austretende Kühlerflüssigkeit hervorgerufen.

Der Brandschutz wurde sichergestellt, die Fahrzeugbatterie abgeklemmt und die Einsatzstelle für die Dauer der Einsatzmaßnahmen abgesichert.

 

Einsatzbilder

 

Einsatzleiter: Kai Schmeiser (Glan-Münchweiler 95)

Eingesetzte Kräfte:
TSF Matzenbach TSF Rehweiler KLF Quirnbach

Feuerwehreinsatzzentrale Glan-Münchweiler Einsatzleitwagen HFL 10/10 Glan-Münchweiler Gerätewagen Technik Glan-Münchweiler Tanklöschfahrzeug 4000 Glan-Münchweiler

 

Weitere Einsatzfahrzeuge:

 Rettungswagen   Polizei 

 

Tags: Verkehrsunfall, B423, Matzenbach

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen