04.01.2018 - Hochwasser Alarmstufe 2

Alarmierungszeit Einsatzart Einsatzdauer
20:45 Uhr - H1 -
Hohchwasser
Ca. 5 Stunden

 

Gemäß der Vorgaben des "Alarm und Einsatzplans Hochwasser" alarmierte die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) Glan-Münchweiler die Ausrückegemeinschaft Matzenbach-Quirnbach-Rehweiler sowie Nanzdietschweiler.
Die Zentrale war aufgrund vorheriger Einsätze bereits besetzt.

Die Alarmstufe 2 wurde bei Erreichen eines Wasserpegels von 2,50 m in Nanzdietschweiler mit steigernder Tendenz erreicht.

Zu den Aufgaben der Feuerwehren gehörten bei dieser Alarmstufe:
- die Kontrolle von gefährdeten Objekten
- Informieren von Eigentümern der gefährdenden Gebäuden

>> Bericht der Feuerwehr Glan-Münchweiler zu diesem Einsatz.

 

 Einsatzbilder:

[Keine Einsatzbilder vorhanden]

 

Einsatzleiter: Heiko Dörr (Glantal 90-1)

Eingesetzte Einsatzmittel:
    Tragkraftspritzenfahrzeug Matzenbach Tragkraftspritzenfahrzeug Rehweiler (Personal der FF Quirnbach in Bereitschaft zur Unterstützung)

   Feuerwehreinsatzzentrale Glan-Münchweiler

  

 

Tags: Matzenbach, Rehweiler, Hochwasser