14.07.2013 - Heckenbrand an der B423 Gimbach

Alarmierungszeit Einsatzart Einsatzdauer
07:05 Uhr B1 - Kleinbrand ca. 30 Minuten

 

Kleinbrand an der B423 Gimsbach - Trupp beim LöschenAufgrund einer brennenden Hecke kurz vorm Ortsausgang Gimsbach in Richtung Theisbergstegen alarmierte die Leitstelle in Kaiserslautern die Ausrückegemeinschaft sowie die kleine Gruppe und das FEZ-Personal der Feuerwehr Glan-Münchweiler.

Das Kleinfeuer konnte durch einen Trupp der Feuerwehr Matzenbach mittels Kübelspritze gelöscht werden.


Während der Löschmaßnahmen wurde durch einen weiteren Trupp eine Verkehrswarnung durchgeführt, da sich die Einsatzstelle direkt an der B423 in Richtung Theisbergstegen befand.

Ein Ausrücken weiterer Kräfte war nicht erforderlich

 

Einsatzbilder:

 

 

Einsatzleiter: Thorsten Groß

Eingesetzte Kräfte:
TSF Matzenbach 

Feuerwehreinsatzzentrale Glan-Münchweiler