11.11.2009 - Starke Rauchentwicklung Matzenbach

Am 11.11.2009, kurz nach 10 Uhr wurden die Ausrückegemeinschaft und die große Schleife der Feuerwehr Glan-Münchweiler alarmiert.

Es wurde eine starke Rauchentwicklung von der Fockenbegerstraße aus sichtbar gemeldet.

Eine direkte Einsatzstelle konnte jedoch nicht ausgemacht werden, weshalb eine "Suchfahrt" folgte. Erst nachdem die FF Matzenbach auf das Gebiet "Länstel" fuhr konnte aus dem Bereich des Sportplatzes Neunkirchen Potzberg eine starke Rauchentwicklung festgestellt werden. Da es sich hier um den Einsatzbereich der Feuerwehr Altenglan handelt wurde diese ebenfalls informiert, die vermeintliche Einsatzstelle aber natürlich trotzdem angefahren. Erst nach 20 Minuten konnte sich "E-Stelle ein" gemeldet werden.

Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich hier um einen genehmigten Abbrand von Grünschnitt handelte.
Ein weiteres Eingreifen war aus diesem Grund nicht mehr notwendig.

 

Einsatzleiter:
Patrick Altmaier (Mb 95)

Ausgerückte Kräfte:
Matzenbach 47, Rehweiler 47 (in Bereitstellung), Glan-Münchweiler 42, Glan-Münchweiler 44, Glan-Münchweiler 14, WL, POL, Altenglan 11