Über die Feuerwehren Matzenbach, Quirnbach und Rehweiler

Die Ortsfeuerwehren Matzenbach, Quirnbach und Rehweiler sind Teileinheiten der Freiwilligen Feuerwehr der Verbandsgemeinde Oberes Glantal. Die Verbandsgemeinde befinden sich im Kreis Kusel, im Westen von Rheinland-Pfalz.

Wappen der Verbandsgemeinde Oberes Glantal         Karte der Verbandsgemeinde Oberes Glantal mit seinen Ortsgemeinden
Wappen und Übersicht der Verbandsgemeinde Oberes Glantal mit Ortsgemeinden
(Bildquelle: Homepage der Verbandsgemeinde Oberes Glantal)

 

Stützpunkt-Feuerwehren befinden sich in Glan-Münchweiler, Schönenberg-Kübelberg und Waldmohr.

Die Ausrückegemeinschaft der Feuerwehren Matzenbach, Quirnbach und Rehweiler wurde im Jahr 2007 gegründet, nachdem bereits zuvor gemeinsame Übungstermine veranstaltet wurde.
Die Feuerwehren Quirnbach und Rehweiler haben bereits zuvor zusammen Übungstermine abgehalten und und Einsätze durchgeführt.

Mit der gemeinsamen Alarmierung der drei Wehren soll u. a. die Tagesalarmbereitschaft sichergestellt werden.

Derzeit sind in den drei Wehren rund 30 Männer und Frauen aktiv, die im Fall der Fälle schnelle Hilfe bieten können.

Des Weiteren gibt es an den Standorten Matzenbach und Quirnbach jeweils eigene Gruppen der Jugendfeuerwehr, in denen derzeit zusammen leider nur 5 Mädchen und Jungen aus allen drei Orten ein kurzweiliges Freizeitangebot bereitgestellt wird.

 

Die aktive Wehr wie auch die Jugendfeuerwehr suchen Verstärkung!

Kampagnenbild des Landes Feuerwehr Verband Rheinland-Pfalz